SAM - ein Unternehmen mit Hintergrund

12/1980

Gründung der Klaus Stegmann GmbH durch Klaus Stegmann zur Arbeitnehmerüberlassung nach dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz sowie zur Ausführung und Durchführung von Werkverträgen und Dienstleistungen aller Art, Eintrag im Handelsregister am 31.12.1980, der Hauptsitz ist Kiel. Aufbau eines bundesweiten Niederlassungsnetzes, Expansion im europäischen Ausland

07/1997

Der Kaufmann Dr. Christian Speidel kauft das Unternehmen und wird zum Geschäftsführer. Er übernimmt die operative Führung des Unternehmens legt und damit den Grundstein zum heutigen Konzept der 7S Group

12/1997

Durch einen Formwechsel wird das Unternehmen zur Klaus Stegmann GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg

2003

Übergang der Geschäftsinhalte in die Stegmann Personaldienstleistung GmbH

07/2004

Übergabe des aus vier Niederlassungen bestehenden Luftfahrtbereiches an Herrn Rolf Braams als Vertriebsleiter, 200 PMA, 9 Mio. € Umsatz

06/2007

Eröffnung Niederlassung Augsburg

07/2007

Gründung der SAM GmbH & Co. KG unter Leitung von Rolf Braams aus den Luftfahrtbereichen SPDL und P2000: 400 PMA, 19 Mio. € Umsatz, acht Niederlassungen

08/2008

Rechtsformwandlung von SAM in eine GmbH

01/2009

Verschmelzung des Luftfahrtbereiches des Besta GmbH & Co. KG (Besta Aviation) in Berlin. Berlin ist nun der zweitgrößte Standort von SAM mit einer Mitarbeiterstärke von ca. 130

03/2009

Umweltzertifizierung DIN EN ISO 14001:2005

06/2009

Erste Teilnahme an der Paris Air Show. Neben den Messen AIX (Hamburg) und ILA (Berlin) nimmt SAM regelmäßig an der Paris Air Show teil und kann damit den Ausbau des internationalen Kundenstamms forcieren

07/2009

Luftfahrtzertifizierung DIN EN 9100:2003

11/2009

Internet-Relaunch - neue Homepage geht online

12/2009

Erstmaliger Abschluss eines Geschäftsjahres mit über 40 Mio. € Umsatz

02/2011

Erweiterung der EASA-Lizenz um A1- und C15 Rating

07/2011

Ausweitung der Zertifizierung nach DIN EN 9100:2003 auf die Standorte Bremen und Ottobrunn

12/2011

Erfolgreiches Zulassungsaudit Airbus. SAM ist damit ein weiterer Schritt im Geschäftsfeld Product Support gelungen

06/2012

Rezertifizierung von EN 9100:2009 auf die neue Norm

11/2012

Ernennung von Rolf Braams zum Geschäftsführer

09/2013

Umzug des größten Standortes, Hamburg, nach Stellingen mit einer nun 400 m2 großen Halle zur Abarbeitung von Werkverträgen. SAM baut damit das Portfolio konsequent weiter aus

09/2016

AviationPower und Stegmann Aircraft Maintenance schließen sich zusammen